Eine Nachlese zum September

Bei strahlendem Wetter führten wir am Samstag den 1. Oktober einen Eintagesausflug in den nördlichen Schwarzwald durch. Pünktlich um 8:00 Uhr startete unser Fahrer Uli den vollbesetzten Bus der Fa. Trischan und brachte uns sicher über die Schwarzwald-Hochstraße zum Mummelsee. Hier nutzte man die Gelegenheit zu einem kleinen Bummel oder zur Seefahrt mit dem Tretboot in der klaren Schwarzwaldluft. Am Schliffkopf wurde dann mit einer zünftigen Frühstücksvesper aus der Bordküche Kraft für die kommenden Stunden getankt. Danach ging die Fahrt weiter nach Freudenstadt.

Abschlußsingstunde 2011

Es ist schon zur Tradition geworden, dass der Männerchor des Gesangvereins Liederkranz die letzte Singstunde vor der Sommerpause in dem lauschigen Garten unseres Mitglieds Berthold Ehnes abhält. Im frischer Luft lässt es sich herrlich singen. Unser Vize Werner Maier sorgt für den richtigen Einsatz. Beim gemütlichen Zusammensitzen den köstlichen Rollbraten unseres Sängers Wilfried genießend floss so manches frische Bier oder Schöppchen Wein durch die Kehle. Lange wurde diskutiert und gelacht.

Singen bei der Concordia Herxheim, der Sängervereinigung und der Eintracht Neuburg

Am Samstag, den 21. Mai, wirkte der Gesangverein Liederkranz beim Konzert der Concordia Herxheim  anlässlich ihres 140 jährigen Bestehens mit. Während die Männer als einziger Männerchor dem Jubilar gratulierte, bildeten die Frauen gemeinsam mit den Sängerinnen der Concordia einen stattlichen Frauenchor.

In den gleichen Formationen gratulierte der Gesangverein Liederkranz eine  Woche später der Sängervereinigung Neuburg zu Ihrem 90 jährigen Bestehen.

Jahreshauptversammlung des Gesangverein Liederkranz e.V. Hagenbach

Am Sonntag, den 20.3.2011, trafen sich die Mitglieder des Gesangvereins Liederkranz zur diesjährigen Hauptversammlung im Kulturzentrum Am Stadtrand. Zu Beginn der Versammlung wurde der im letzten Jahr verstorbenen Mitglieder, Ottmar Braun und Helmut Ulm, gedacht. Danach berichtete der geschäftsführende Vorsitzende, Richard Johmann, über ein abwechslungsreiches Sängerjahr mit elf gesanglichen Auftritten und vielen geselligen Ereignissen. Besonders ging er auf den Dirigentenwechsel im Männerchor ein, der am 5. Februar mit einer Abschiedsveranstaltung zu Ehren des langjährigen Chorleiters G.

Einladung zur Generalversammlung

Der Gesangverein Liederkranz e.V. Hagenbach lädt alle aktiven und passiven Mitglieder zu seiner diesjährigen Mitgliederversammlung am Sonntag, den 20.03.2011, um 18:00 Uhr im Saal “Der Trommler“ im Kulturzentrum am Stadtrand herzlich ein. Über eine rege Beteiligung würden wir uns sehr freuen.

Tagungsordnung:

Närrische Singstunde

Am 25. Februar trafen sich Sängerinnen, Sänger und Freunde im Vereinsheim des Kleintierzuchtvereins zu einer närrischen Singstunde. Dabei wurde nicht nur gesungen, sondern kräftig auch das Tanzbein geschwungen, geschunkelt, herzhaft gelacht bei den vielen Auftritten, die in närrischen Worten das Leben der Sängerinnen und Sänger schilderten. Natürlich gab es auch ordentlich zu essen und trinken, das uns die guten Küchenfeen auftischten.

Klangvoller Abschied

Am 5. Februar übergab der langjährige Dirigent des Gesangvereins Liederkranz Hagenbach Georg Hepp die Leitung des Männerchors im Rahmen einer kleinen Feier in dem gut besetzten Habsburgsaal des Kulturzentrums Hagenbach an seine Nachfolgerin Frau Petra Weiß-Wagenblatt.

Winterwanderung im Januar 2011

Winterwanderung 2011Am Samstag, den 8. Januar 2011, trafen sich Sängerinnen und Sänger zur Winterwanderung. Durch den Hagenbacher Wald wanderte man nach Neuburg an den Rhein. Natürlich wurde eine Regenerationspause mit Brezeln und Glühwein eingelegt. Zum geselligen Abschluss traf man sich dann mit den Nichtwanderern in der Lautermuschel auf dem Altrhein zur geselligen Runde.
 

Weihnachtsfeier beim Gesangverein Liederkranz

Weihnachtsfeier 2010Am 18. Dezember 2010 feierte der Gesangverein Liederkranz Weihnachten im schön geschmückten Habsburgsaal des Kulturzentrums Am Stadtrand. Mit Chorvorträgen, musikalischen Darbietungen von jung und alt, Ehrungen, einer Weihnachtsgeschichte und einer reich bestückten Tombola wurde ein abwechslungsreiches Programm dargeboten.

Seiten

Impressum | Unterstützt von Drupal | Design/Template basiert auf JD Droid